Staubsaugersystem vom Experten
Bähre Haustechnik in Siedenburg

Staubsaugersystem


Saubere Lösung für ein staubiges Problem

Zentral-Staubsaug-Systeme befördern im Gegensatz zu herkömmlichen Bodenstaubsaugern die Schmutzpartikel, einschließlich aller Mikroorganismen, vollständig aus dem Raum und dem Haus.

Externe Informationen
Vallox Hersteller

Sauber soll es sein - aber vernünftig


Das Staubsaugersystem öffnet die Tür zu einer neuen Welt der Sauberkeit. Das System saugt Staub und Schmutz durch die Absaugleitung in einen separat eingebauten Staubbehälter und bläst die Abluft aus der Wohnung ins Freie. Dies verbessert wesentlich die Qualität der Raumluft. Nach dem Saugen ist die Luft viel frischer und Sie brauchen auch nicht so oft Staub wischen.

Effektives Gesamtsystem


Die leistungsfähigen Zentraleinheiten und von ihren Strömungseigenschaften hervorragende nicht-verstopfende Staubleitung garantieren eine Saugleistung, die auch schweren Sand in Fahrt bringt und transportiert ihn bis in den Behälter hinein. Bei den Systemen sind die Leistung der Düsenteile, Rohrleitung und Zentraleinheit zusammen zu einem Gesamtsystem kombiniert, was die beste Funktionalität gewährleistet.

Leicht, leise und mühelos


Mit diesem System saugen Sie mühelos und leicht, denn Sie tragen nur den leichten und biegsamen Saugschlauch und die Düse mit. Den Staubsauger selbst sehen und hören Sie nicht, da er an seinem eigenen Platz liegt, weit weg von den Putzarbeiten. Das Absaugen geschieht fast geräuschlos. Das einzige, was Sie hören, ist das Sausen des Luftzugs in der Düse.

Saubere Argumente für Hygienisches Staubsaugen aus der Steckdose. Zentral-Staubsaug-Systeme befördern im Gegensatz zu herkömmlichen Bodenstaubsaugern die Schmutzpartikel, einschließlich aller Mikroorganismen, vollständig aus dem Raum. Sie stecken einfach den Schlauch in die fest installierte Staubsaug-Dose ...

... und sparen sich das lästige Herum-Manövrieren des lärmenden Bodenstaubsaugers. Das schont Nerven und Möbel.

Außerdem werden gegenüber herkömmlichen Systemen Mikroorganismen wie die Allergie auslösende Hausstaub- milbe sowie schlechte "Staubsaug-Gerüche" vollständig aus dem Raum entfernt.

Das geschieht über ein spezielles Rohrsystem, welches im Neu- und im Altbau Unterputz oder Aufputz installiert ist. Der Schmutz gelangt in die Zentraleinheit, die in einem beliebigen Raum des Hauses installiert ist. Dort wird der Grobschmutz ausgefiltert und die mit Mikrostaub belastete Luft ins Freie geleitet.

Unterschiedliche Modelltypen erlauben die Anwendung für alle Gebäudegrößen von der Etagenwohnung übers Einfamilienhaus und Großraumbüro bis zum Hotel.

1 Reinigungsset

Platzsparend zu verstauen - optional mit reichhaltigem Zubehör.

2 Saugdose

Einfach den Saugschlauch in die patentierte Saugdose einstecken und mit dem Staubsaugen beginnen.

3 Saugrohr

Wird einfach zusammen gesteckt und gewährleistet verstopfungsfreies Saugen.

4 Zentralgerät

Ist im Keller oder einem Nebenraum fest installiert und ermöglicht so flüsterleises Saugen.


Weitere Themen im Bereich Haustechnik: Wohnraumlüftung | Staubsaugersystem